Aus dem Netz

Wohnen auf sieben Quadratmetern Architekten suchen Ideen gegen Platzmangel


13.03.2017 um 07:47 Uhr
Drucken
Kommentare

Fast 50 Quadratmeter Wohnraum so viel nutzt ein Europäer. Für die gesamte Weltbevölkerung gebe es so viel Platz aber nicht, meint der Architekt Van Bo Le-Mentzel. Er erforscht mit Gleichgesinnten auf dem Bauhaus Campus in Berlin, wie Menschen auf kleinen Flächen gut leben können.

Newsletter

Newsletter
Die wichtigsten News in Ihrem Postfach
Kalender
Oct 04 2017 Building NetworksExpo Real
Nov 07 2017 24. Handelsblatt JahrestagungImmobilienwirtschaft 2017
Jan 29 2018 Deutscher Hotelkongress 2018
Feb 06 2018 18. EUROFORUM-JahrestagungDie Logistik-Immobilie