Aus dem Netz

Villa Godzilla Besuch bei den Architekten der Superreichen


13.03.2017 um 07:47 Uhr
Drucken
Kommentare

Vier Schwimmbecken, Casino, Nachtclub, Bowlingbahn, Nagelstudio: Das aktuell teuerste Haus wird 500 Millionen Dollar kosten. Das ist aber nicht nur Reichtumsprotzerei, es kann auch die Baukultur bereichern.

Newsletter

Newsletter
Die wichtigsten News in Ihrem Postfach
Kalender
Jun 26 2017 6. Deutscher Hotelimmobilien-Kongress 2017
Jun 26 2017 Creatin New In-Store RealitiesExploring Retail
Oct 04 2017 Building NetworksExpo Real
Nov 07 2017 24. Handelsblatt JahrestagungImmobilienwirtschaft 2017
Feb 06 2018 18. EUROFORUM-JahrestagungDie Logistik-Immobilie