Thema Immobilienmanager

Ausbau der europäischen Marktpräsenz Drees & Sommer schluckt Procore

Internetpräsenz von Procore.

Drees & Sommer, ein Beratungsunternehmen für den Bau- und Immobiliensektor, hat Procore aufgekauft. Der Lokalmarktanbieter ist in London sowie Amsterdam in den Bereichen Facility Management- und Workplace Consulting sowie Mietermanagement tätig. So soll die europäische Marktpräsenz ausgebaut werden.


18.05.2017 um 14:41 Uhr
Drucken
Kommentare

Nach der Umwandlung zur SE (Societas Europaea) setzt Drees & Sommer seine Internationalisierungsstrategie fort und hat mit Procore zum 18. Mai 2017 eine neue hundertprozentige Beteiligung. Der Lokalmarktanbieter ist mit seinen insgesamt 40 Mitarbeitern in London sowie Amsterdam in den Bereichen Facility Management- und Workplace Consulting sowie Mietermanagement tätig. Nach einer Übergangsphase soll das Unternehmen vollständig in der Drees & Sommer-Gruppe aufgehen.

So will das Unternehmen auf die gestiegenen globalen Marktansprüche reagieren. Mit den zwei neuen Standorten in London und Amsterdam soll die europäische Marktpräsenz sowie das Leistungsspektrum entsprechend weiter ausgebaut werden.

Diesen Artikel teilen

Newsletter

Newsletter
Die wichtigsten News in Ihrem Postfach
Kalender
Oct 04 2017 Building NetworksExpo Real
Oct 05 2017 Wohnungs- und Kapitalmarkt: Investieren Sie noch oder kaufen Sie schon?Expo Real
Nov 07 2017 24. Handelsblatt JahrestagungImmobilienwirtschaft 2017
Jan 29 2018 Deutscher Hotelkongress 2018
Feb 06 2018 18. EUROFORUM-JahrestagungDie Logistik-Immobilie
Quiz
Quiz
Wie gut kennen Sie den deutschen Immobilienmarkt?
Frage 1 von 10
Wie viele Menschen verdienen in Deutschland hauptberuflich ihr Geld als Makler?