Themen-News

Bulwiengesa analysiert Universitätsstädte NRW braucht die meisten Studentenwohnungen

News

Bulwiengesa analysiert Universitätsstädte NRW braucht die meisten Studentenwohnungen

Studentisches Wohnen: Neun von 15 Städten mit größtem Investitionsbedarf liegen in Nordrhein-Westfalen (NRW). Hoher Nachfrageüberhang in Düsseldorf, Dortmund, Köln und Essen. Ausgeglichenes Verhältnis von Angebot und Nachfrage in München. Das sind Ergebnisse einer Analyse von Bulwiengesa, bei der die Angebots- und Nachfragesituation in allen relevanten deutschen Universitätsstädten untersucht wurde. Mehr lesen

Avignon Capital Zweites Berliner Umspannwerk gekauft

Die europäische Immobilienanlagegesellschaft Avignon Capital hat ihr Portfolio in Deutschland mit der Übernahme des Umspannwerks Prenzlauer Berg („Ampere“) weiter ausgebaut. Das Ampere-Gebäude ist das Schwesterobjekt des Umspannwerks Kreuzberg, das Avignon im ersten Quartal 2015 übernommen hat. Somit sind die beiden von dem bekannten Berliner Architekten Hans Heinrich Müller entworfenen Umspannwerke jetzt wieder vereint. Geplant sind ein Rebranding des Objekts sowie Modernisierungen. Mehr lesen

Provisionserlöse 2015 143 Prozent Zuwachs bei DNL Real Invest

Der größte Spezialvertrieb in Deutschland konnte seine Provisionserlöse im vorigen Geschäftsjahr um mehr als 40 Prozent steigern. Um mehr als 140 Prozent aber wuchs mit DNL Real Invest ein Anbieter von US-Immobilienbeteiligungen, dem damit ein großer Sprung nach vorne in der deutschen Bestenliste gelang. Mehr lesen

8 Jahre nach der großen Krise So viel verloren offene Immobilienfonds in der Abwicklung

Nach der Lehman-Pleite im Jahr 2008 kam es zu einer großen Krise bei den offenen Immobilienfonds - acht Produkte, die für deutsche Privatanleger zugelassen waren, mussten abgewickelt werden. In den vergangenen acht Jahren haben diese Produkte zwischen 2 und mehr als 52 Prozent an Wert verloren. Woran die Unterschiede liegen könnten und welches Produkt am wahrscheinlichsten mit einer schwarzen Null aus der Abwicklung herausgeht. Mehr lesen

Drei Objekte gekauft DIC plant Einzelhandelsfonds

DIC Asset hat zwei Einkaufszentren in Hamburg sowie ein Hybrid-Center in Halle für etwa 220 Millionen Euro gekauft. Die Gebäude sollen in einen neuen Fonds eingebracht werden. Mehr lesen

Analyse von Luxuryestate.com Deutschlands Reiche wollen günstigere Luxusimmobilien

Gutsituierte Deutsche suchen trotz steigender Immobilienpreise nach günstigeren Luxusimmobilien. Im Schnitt war man im ersten Halbjahr 2016 bereit, 2,9 Millionen Euro pro Immobilie auszugeben – sechs Prozent weniger als im Vorjahreszeitraum. International sieht es anders aus: Im weltweiten Schnitt interessierten sich Immobilienanwärter im vergangenen Halbjahr für teurere Anwesen und erhöhten ihr Budget um zwei Prozent auf 3,1 Millionen Euro. Das sind Ergebnisse einer Analyse des Immobilienmaklers Luxuryestate.com. Mehr lesen

Mitteilungen

Avignon Capital Zweites Berliner Umspannwerk gekauft

Die europäische Immobilienanlagegesellschaft Avignon Capital hat ihr Portfolio in Deutschland mit der Übernahme des Umspannwerks Prenzlauer Berg („Ampere“) weiter ausgebaut. Das Ampere-Gebäude ist das Schwesterobjekt des Umspannwerks Kreuzberg, das Avignon im ersten Quartal 2015 übernommen hat. Somit sind die beiden von dem bekannten Berliner Architekten Hans Heinrich Müller entworfenen Umspannwerke jetzt wieder vereint. Geplant sind ein Rebranding des Objekts sowie Modernisierungen. Mehr lesen

Drei Objekte gekauft DIC plant Einzelhandelsfonds

DIC Asset hat zwei Einkaufszentren in Hamburg sowie ein Hybrid-Center in Halle für etwa 220 Millionen Euro gekauft. Die Gebäude sollen in einen neuen Fonds eingebracht werden. Mehr lesen

UBS Real Estate Wolfgang Behrendt übernimmt den Vorsitz

UBS Real Estate hat Wolfgang Behrendt zum neuen Aufsichtsratsvorsitzenden gewählt. Der 52-Jährige löst somit Reto Ketterer ab, der den Vorsitz seit 2005 innehatte. Mehr lesen

Magazin

Die Immobilie - Das Magazin

DIE IMMOBILIE - Das Magazin

Freuen Sie sich auf ein spannendes redaktionelles Konzept, eine starke Bildsprache und moderne Layouts.

Jetzt Profi-Abo zum Vorteilspreis sichern

Quiz

Quiz
Wie gut kennen Sie den deutschen Immobilienmarkt?
Frage 1 von 10
Wie viele Menschen verdienen in Deutschland hauptberuflich ihr Geld als Makler?